Beschreibung

Hafen & Boddenrundfahrt:

Greifswald - Treidelpfad - Dänische Wiek 

12:30 Uhr ab Museumshafen & 13.00 Uhr ab Wieck

route hgw 2022

"Leinen los" heißt es im Greifswalder Museumshafen, in dem Sie schon mal das ein oder andere historische Schiff bestaunen können. Vorbei an der traumhaften Kulisse der Hansestadt, folgen wir dem Ryck entlang des Treidelpfades und können die einmalige Flora und Fauna der Salzwiesen auf uns wirken lassen.

Nach einem kurzen Halt vor der Brücke in Wieck erleben wir das erste Highlight der Tour:

die sensationelle Durchfahrt der 1887 erbauten hölzernen Klappbrücke in Wieck. Entlang des malerischen Fischerdörfchens nehmen wir Kurs auf die Dänische Wiek, welche wir nach Passage des imposanten Sperrwerks erreichen. Den Bug Richtung Greifswalder Bodden gerichtet, halten wir nach Robben und Seeadlern Ausschau. Hier können wir auch Segelschiffe und Fischer bei Ihren manövern beobachten.

Auf dem Rückweg legen wir in Wieck an. Wenn Sie möchten, können Sie von Bord gehen, um das Fischerdorf oder die Klosterruine von Eldena zu erkunden. Bei der nächsten Tour gehen Sie wieder an Bord und fahren mit uns zurück in den Greifswalder Museumshafen, selbstverständlich ohne Aufpreis.

 

 Gastronomie an Bord


Bitte kommen Sie spätestens 10 Minuten vor Abfahrt an Bord.

Antworten auf häufig gestellte Fragen 

 
Mindest Teilnehmerzahl 15 Personen. Für Gruppenbuchungen (ab 40 Personen) bzw. Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Standort

Vergrößern Verkleinern

Event Details

Beginn:12.08.2022

Reservieren

Ticket
Erwachsener
€ 20.00
Ticket Kind
Kinder von 4 - 12 Jahren in Begleitung mindestens eines Erwachsenen
€ 12.00